Anfang

BikeYokes Remote-Hebel “Triggy” wurde ja schon vor ein paar Wochen offiziell vorgestellt und die Auslieferung an die Kunden steht kurz bevor.
Bisher waren mit dem Triggy nur Stützen kompatibel, die den Zug von vorne einführen (z.B. Kindshock LEV, Specialized Command Post, …)
BikeYoke hat direkt nach Veröffentlichung viele Anfragen bekommen, ob man solch einen Hebel nicht auch für die neue Fox Transfer, oder gar für die Reverb machen könnte und deshalb jetzt zwei Triggy-Versionen nachgeschoben.

Die Reverb von Rock Shox ist wohl unstrittig die meistverbreitete Teleskopsattelstütze auf diesem Planeten, und BikeYoke hatte schon seit Längerem an etwas ganz speziellem gearbeitet und getestet. Durch die vielen Kundenanfragen fühlten sie sich in ihrer Arbeit bestätigt und quasi zeitlgleich wurde das Produkt serienreif. Viele Kunden hätten gerne einen ergonomischeren Hebel, der sich auch noch mit anderen Bremsen (außer SRAM) kombinieren lässt.

Triggy_BikeYoke_01

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
GDC #3 – Julius Sauer und Sandra Rübesam gewinnen in Tabarz

Julius Sauer und Sandra Rübesam sind die neuen Deutschen Meister. Bei einem standesgemäßen Rennen in Tabarz wurde zusätzlich der dritte...

Schließen